Saisoneröffnung 30. April 2017

Das Auswintern der Plätze hat dank der Mitglieder gut geklappt. Die Plätze sind in einem wetterbedingten schlechten Zustand. Das Wetter war sonnig aber sehr stürmisch. Die Beteiligung war gut, mehr wäre besser. Man freute sich auf die kommende Saison. Die jüngsten Spieler haben gleich die Chance einer Trainerstunde genutzt. Danach wurde „wild durcheinander“ gewechselt. Alle zeigten Spielfreude, wurden aber gleichzeitig mit Platzpflege beauftragt.

Zwischendurch wurde Kaffee und Kuchen gereicht. Es waren wieder sehr leckere Kuchen dabei. Die Plätze waren ständig belegt. Es wurde bis in die Abendstunden gespielt. Der Grill wurde wieder gezündet. Zum Gegrillten gab es die tollen gespendeten Salate. Dank an Alle für einen gelungenen Eröffnungstag. Leider waren nicht alle Mitglieder des Vereins anwesend. Der Vorstand wünscht sich für die Zukunft eine höhere Beteiligung.