Einwintern der Platzanlage am 4.11.2017

Um 9.00 Uhr standen eine große Anzahl von Helfern auf der Anlage. Ohne große Worte, da die  Arbeiten  sich jedes Jahr wiederholen, wurden die verschiedenen Arbeiten zügig und mit guter Laune angegangen.

Adolf übernahm wie jedes Jahr die Aufgaben die mit Wasser zu tun hatten.  Das heist: Druckerhöhungsanlage, Geschirrspüler, Platzentwässerung,Toiletten und Duschen entwässern, so dass der Frost keinen Schaden anrichten kann.

Linien wurden mit Steinen beschwehrt, (Schutz vor hochfrieren), Bänke, Stühle und Netze wurden winterfest gelagert.

Nach gut zwei Stunden waren die Arbeiten abgeschlossen und der Vorstand lud die Helfer zu einem deftigen Frühstück ein.

An dieser Stelle noch mal ein herzliches Dankeschön!

Reiner

Freitag, den 5.11.2016: Einwintern der Anlage

Zum vorgegeben Termin, erschienen leider nur 10 aktive Mitglieder. Wie so üblich, immer die Selben die auch sonnst zu Arbeitseinsätzen kommen.

Trotzdem wurden alle anfallenden Arbeiten geschafft und die Plätze sind nun Winterfest.

Nebenher wurde eine große Reinigungsaktion gestartet. Die vorhandene Theke nebst Grillstand wurde abgerissen, der anfallende Abbruch mit den Resten der demontierten Duschen, Altholz,Abdeckplanen des vorhandenen Sandes sind per Container abgefahren.

Geschirrspüler und die Druckerhöhungsanlage sowie alle Wasserleitungen entwässert, der alte Tennissand wurde auf ein neues Lager geschaufelt um Platz für neuen Sand zu schaffen.

Am Ende des Einsatzes gab es einen deftigen Erbseneintopf und ein kühles Getränk.

Unser Platzwart Alfred war mit dem Einsatz sehr zufrieden.